Bauprojektierung Meyer GmbH & Co. KG
Town & Country Lizenzpartner

Emil-Frei-Straße 6
78199 Döggingen

Tel.:  07707 / 20799-30
Fax:  07707 / 20799-45
E-Mail: infoab-ins-massivhausde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Bauprojektierung Meyer GmbH & Co. KG

Baufinanzierung: Den Hausbau clever finanzieren

„Können wir unser neues Eigenheim bei steigenden Bauzinsen noch finanzieren?“ Diese Frage stellen sich viele Baufamilien. Überlegenswert ist eine Baufinanzierung mit langfristiger Zinsbindung zum jetzigen Zeitpunkt allemal, denn die Zinswende ist definitiv da. Mit einer cleveren und soliden Baufinanzierung halten Sie Auswirkungen wie längere Laufzeiten oder höhere Kreditraten in Grenzen. Die wichtigsten Tipps haben wir in diesem Beitrag zusammengestellt.

Ausführliche Beratung und unabhängiger Vergleich

Lassen Sie sich vor Ihrer Entscheidung in jedem Fall ausführlich beraten und vergleichen Sie gründlich die Konditionen wie Zinshöhe und Sollzinsbindung, Darlehenssumme und Tilgungshöhe der verschiedenen Finanzierungsangebote. Nicht immer ist das Angebot mit dem günstigsten Hypothekenzins die beste Lösung.

Unser Tipp: Nutzen Sie den unabhängigen Finanzierungsservice von Town & Country Haus. Er vergleicht mehr als 450 Banken und bezieht alle in Frage kommenden Förderprogramme mit ein.

Wieviel Haus kann ich mir leisten?

Gut geplant und solide finanziert, ist auch ein kompakt gebautes Haus, ein Reihenhaus oder ein Stadthaus eine traumhafte Alternative. Ermitteln Sie zuerst den Betrag, der Ihnen monatlich für die Baufinanzierung zur Verfügung steht.

Ziehen Sie dazu die Haushaltsausgaben von Ihrem Haushaltsnettoeinkommen (regelmäßiges Einkommen minus Steuern und Sozialabgaben) ab. Ein Haushaltsbuch zeigt Ihnen versteckte Einsparpotenziale und Ihre freien Mittel. Rechnen Sie finanzielle Puffer für ungeplante Ausgaben wie kaputte Haushaltsgeräte, eine Autoreparatur oder Instandhaltungskosten ein und berücksichtigen Sie, wie Ihre monatlichen Kosten sich nach dem Hauskauf oder durch Ihre familiäre Situation verändern werden.

Unser Tipp: Seien Sie beim Zusammenstellen der Zahlen realistisch. Mit einer Kreditrate, die zu Ihrem Leben passt, lässt sich der Tilgungszeitraum entspannt gestalten.

Unsere goldenen Regeln der Baufinanzierung

Die Kreditrate sollte 40 % Ihres monatlichen Nettohaushaltseinkommens nicht überschreiten.

Je länger die Zinsbindung desto länger haben Sie Sicherheit und Planbarkeit hinsichtlich Ihrer monatlichen Belastung und laufen weniger Gefahr in die sogenannte Zinsfalle zu tappen.

Rechnen Sie mit einer anfänglichen Tilgung zwischen 2 und 3 %.

Lassen Sie einen Puffer von rund 10 % zwischen Darlehensrate und Ihren monatlich verfügbaren Mitteln.

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Finanzplanung Baunebenkosten wie Grunderwerbsteuer, Erschließungskosten, Versicherungen und Notargebühren in Höhe von 15 bis 20 % der Bausumme.

Halten Sie Ihr Baubudget strikt ein und sparen Sie Mehrausgaben an anderer Stelle.

Nehmen Sie Fördermittel in Anspruch.

Ob günstige Baudarlehen, Förderkredite für Effizienzhäuser oder Zuschüsse für Investitionen in erneuerbare Energien, der Staat unterstützt Baufamilien mit unterschiedlichen Förderprogrammen. Informieren Sie sich über aktuelle Förderungen auf unsere Website oder bei Ihrem regionalen Town & Country Haus Partner. Er berät Sie zu nationalen und regionalen Förderprogrammen.

Bringen Sie Eigenleistungen als Eigenkapital ein.

     

Einzigartige Sicherheitsleistungen

Führen Sie oder Familienmitglieder Gewerke wie Innenausbau, Elektroarbeiten oder Fliesenarbeiten in Eigenregie aus, können Sie die Baukosten und die Kreditrate für Ihre Baufinanzierung erheblich senken. Denn die eigensparten Handwerkerstunden fließen als sogenannte Muskelhypothek in die Eigenkapitalberechnung mit ein. In der Regel erkennen die Banken maximal 15 % der gesamten Baukosten an – vorausgesetzt Sie weisen glaubhaft die handwerkliche Qualität der Ausführung nach. In der Praxis sind es aber meist Summen zwischen 5%-10 % und maximal 30.000 €

Unser Tipp: Bauen Sie Ihr Massivhaus schlüsselfertig und profitieren Sie vor, während und nach dem Hausbau vom Hausbau-Schutzbrief. Mit Eigenleistungen, wie Tapezier- und Bodenverlegearbeiten sparen Sie bares Geld.

Bausparsofortdarlehen oder Kombi-Darlehen

Bei steigenden Hypothekenzinsen ist das Bausparsofortdarlehen eine attraktive Alternative, um sich sofort den Traum vom Eigenheim zu erfüllen, denn die Bausparsumme ist sofort zuteilungsreif. Der größte Vorteil: Meist bleibt der effektive Zins über die gesamte Vertragslaufzeit gleich. Sie müssen sich also über höhere Zinsen bei der Anschlussfinanzierung keine Sorgen machen. Diese Form der Vorfinanzierung kann auch mit einer Baufinanzierung über ein Annuitätendarlehen kombiniert werden.

Finanzieren Sie das Eigenheim gemeinsam

Wenn Ihre Mittel nicht fürs Traumhaus reichen, überlegen Sie, eine Doppelhaushälfte oder ein Zweifamilienhaus gemeinsam mit Eltern, Kindern, Freunden oder Bekannten zu finanzieren und dadurch Kosten und die individuelle Kreditsumme zu senken.

Mit unserem bankenunabhängigen Finanzierungsservice haben Sie die Möglichkeit die ideale Finanzierungsart für Ihren individuellen Hausbau zu finden. Lassen Sie sich jetzt regional von Town & Country Haus beraten.