Bauprojektierung Meyer GmbH & Co. KG

Haldenstraße 7
78166 Donaueschingen

Tel.:  0771 / 162 801-20
Fax:  0771 / 162 801-45
E-Mail: stefan.meyertowncountryde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Ab ins Massivhaus

19.05.18 10:42 Uhr Alter: 149 Tage

Deutscher Musterhauspreis 2018: Town & Country Bungalow 131 ist nominiert!

Welche Musterhäuser sind die wahren Traumhäuser der Deutschen?

Das bundesweit größte Hausbau-Portal Musterhaus.net will das herausfinden und verleiht den Deutschen Musterhauspreis 2018.

Mehr als 1.000 Musterhäuser gibt es in Deutschland. Nur 36 Ausstellungshäuser renommierter Hersteller wurden von den Immobilienexperten von Musterhaus.net nominiert und können ab dem 14. Mai 2018 auf der Seite des Hausbauportals per Online-Voting ausgewählt werden. In den Kategorien Einfamilienhaus, Premiumhaus und Newcomer präsentieren die Hausbaufirmen dort das Beste und Schönste, was der Hausbau aktuell zu bieten hat.

Der „Bungalow 131“ von Town & Country Haus gehört zu den Nominierten in der Kategorie Einfamilienhaus. Die Gewinnerhäuser werden am 10. September bekanntgegeben und beim Tag der Musterhäuser 2018 prämiert. Abstimmen können alle, die sich für den Hausbau und schöne Häuser interessieren. Zu gewinnen gibt es Preise vom iPad über einen SmartTV bis hin zum Heimkinosystem.

Hier geht´s zur Abstimmung: https://www.musterhaus.net/musterhauspreis

„Unser Massivhaus „Bungalow 131“ bietet stufenlosen Wohnkomfort zu mietähnlichen Konditionen. Die clevere Grundrissgestaltung und die Gestaltungsmöglichkeiten machen ihn zum optimalen Haus für eine Familie mit zwei oder drei Kindern“, erklärt Stefan Meyer, Lizenzpartner von Town & Country Haus in Donaueschingen, Deutschlands führender Massivhausmarke.

Auf rund 131 Quadratmetern Wohnfläche lässt sich in insgesamt 4 Zimmern, 2 Badezimmern sowie einer geräumigen Küche mit Essbereich und einem großzügigen Wohnzimmer gut leben. Die bodentiefen Fenster lassen viel Licht ins Haus und sorgen damit für ein angenehmes Wohngefühl. Alle Räume sind barrierearm zugänglich. Auch an ausreichend Stauraum wurde bei der Grundrissgestaltung gedacht. Während Waschmaschine, Trockner und Co. im Hauswirtschaftsraum ihren Platz finden, sorgen ausreichend Stellflächen für Schränke und Ablageflächen im Bad für Ordnung.