Bauprojektierung Meyer GmbH & Co. KG

Haldenstraße 7
78166 Donaueschingen

Tel.:  0771 / 162 801-20
Fax:  0771 / 162 801-45
E-Mail: stefan.meyertowncountryde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Ab ins Massivhaus

Alleine ein Haus finanzieren – Das sollten Singles und Alleinverdiener beim Hausbau beachten

Nicht nur Familien träumen von einem Haus im Grünen. Auch für Singles oder Alleinverdiener ist der Hausbau möglich. Es gilt nur ein paar Dinge zu beachten.

Erst die Hochzeit, Kinder und dann ein Haus bauen. Immer weniger Menschen in Deutschland halten sich an diese klassische Reihenfolge im Leben. Und vor allem, nicht jeder heiratet und gründet überhaupt noch eine Familie. Mehr als 40 Prozent aller Haushalte in Deutschland sind Singlehaushalte. Angesichts der stetig steigenden Mieten und unsicherer Renten ist das eigene Haus für immer mehr Menschen ein wichtiger Baustein in der privaten Altersvorsorge. „Das gilt nicht nur für Familien, sondern gerade auch für Singles,“ sagt Stefan Meyer, Lizenzpartner von Town & Contry für die Regionen Schwarzwald-Baar und Tuttlingen und betont „Deshalb bieten wir Massivhäuser an, die sich Familien, aber auch Singles oder Familien mit nur einem Hauptverdiener leisten können.“

Wer alleine baut, muss sich Absichern

Wer als Single oder Alleinverdiener in einer Familie ein Haus baut, sollte noch größeren Wert auf eine solide Finanzierung und Sicherheitsleistungen rund um den Hausbau legen. In einer Familie, in der zwei Verdiener sind, kann jeder einmal für den anderen einspringen, damit die Rate für den Hauskredit bedient werden kann.  Alleinverdiener oder Singles hingegen müssen das Darlehen so kalkulieren, dass Sie stets die Rate ohne Probleme bedienen können. Folgende Tipps helfen Ihnen, die Baufinanzierung so sicher und kalkulierbar wie möglich zu gestalten:

Bringen Sie so viel Eigenkapital wie möglich ein, um die Zinsbelastung zu senken.

Mit einer langfristigen Zinsbindung sichern Sie sich nicht nur die derzeit günstigen Kreditkonditionen, sondern können sich auch darauf verlassen, dass Ihre Rate nicht plötzlich steigt.Die Rate für Ihr Haus sollte ca. 30 Prozent des Nettoeinkommens nicht übersteigen.

Die Rate für Ihr Haus sollte ca. 30 Prozent des Nettoeinkommens nicht übersteigen. Auch während des Hausbaus sollten Bauherren sich vor unvorhergesehenen Kostenexplosionen schützen. Das gilt für Familien und Alleinstehende gleichermaßen. Deshalb sollte die Baufinanzierung vorab von einem unabhängigen Experten geprüft werden. Wenn im Bauverlauf unvorhergesehene Kosten entstehen, können diese durch eine FinanzierungSumme-Garantie aufgefangen werden. Weitere wichtige Sicherheitsleistungen beim Bau eines Hauses sind zum Beispiel ein kostenloses Bodengrundgutachten und eine unabhängige Qualitätskontrolle. Unverzichtbar ist außerdem eine Baufertigstellungsbürgschaft. Mit dieser wird garantiert, dass ein Haus selbst im Fall einer Insolvenz des Bauunternehmens fertig gebaut werden kann. Im Idealfall liegt diese Bürgschaft bei 20 Prozent des Kaufpreises.

Bezahlbare Häuser für Alleinverdiener und Singles

Wer alleine den Hausbau für seine Familie finanziert oder sich als Alleinstehender den Traum von eigenen vier Wänden erfüllen möchte, sollte nach den richtigen Haustypen Ausschau halten. Town & Country bietet nicht nur große Familienhäuser, sondern mit dem Raumwunder oder dem Wohnwunder auch Massivhäuser, die optimal für Alleinstehende sind. Diese Häuser haben zwischen 70 und 100 m2 und sind auch für Normalverdiener erschwinglich. Besonderes Highlight beim Wohnwunder ist seine Flexibilität. Wird doch einmal mehr Platz benötigt, kann das Haus um einen Anbau erweitert werden. Damit ist man für die Zukunft gerüstet, meint Hausbauexperte Stefan Meyer, Town & Country Partner in Donaueschingen.

Unverbindlich informieren